Tagesklinik Naturheilkunde

Während des 10-14 tägigen stationären Aufenthalts in der Klinik für Naturheilkunde und Integrative Medizin erleben Patienten, wie naturheilkundliche Anwendungen und Selbsthilfestrategien ihre Gesundheitsressourcen aktivieren und stärken.

 

Die Tagesklinik Naturheilkunde unterstützt Patienten nach ihrer Entlassung bei der Einbeziehung der gelernten Strategien in ihren Alltag. Damit dient der Besuch der Tagesklinik der langfristigen / nachhaltigen Stabilisierung ihrer Gesundheit.
Die Klinik für Naturheilkunde der Kliniken Essen-Mitte ist das erste Krankenhaus in Deutschland, das seinen Patienten eine solch umfassende tagesklinische Behandlung bietet. Ähnliche Behandlungskonzepte sind in den USA mittlerweile an über 250 Kliniken und Gesundheitszentren etabliert.

 

Das Programm des "Essener Modells" orientiert sich an den Behandlungskonzepten der Teams um Dr. Jon Kabat-Zinn (Klinikum der University of Massachusetts) und um Dr. Herbert Benson (Harvard Medical School) und wird im Rahmen der naturheilkundlichen Ordnungstherapie durchgeführt.

 

Kontakt zu uns

Onkologisch Tagesklinik Naturheilkunde

Patienteninformation