Bereich

Pallium

Ansprechpartner

Jutta E. Doetsch

Rufnummer

Tel.: 0201 174-24359

Fax: 0201 174-24370

Ambulante Hospizgruppe

Pallium ist ein ambulanter Hospizdienst

Die Idee zur GrĂŒndung des ambulanten Begleitdiensts Pallium entstand im Zentrum fĂŒr Palliativmedizin hier im Hause. Ziel einer Palliativstation ist es, mit Hilfe einer ganzheitlichen Behandlung die Verbesserung der LebensqualitĂ€t der Patienten zu erreichen.

 

Dazu gehört auch, dem Wunsch der erkrankten Menschen zu entsprechen, sie möglichst wieder nach Hause zu entlassen. Pallium möchte hier mithelfen, einen Raum zu schaffen in dem Menschen in der letzten Lebensphase selbstbestimmt und in WĂŒrde in ihrem gewohnten Umfeld leben können.

 

Seit unserer GrĂŒndung im Jahre 2004 hat sich unsere Arbeit immer weiter herumgesprochen, so dass wir nun auch Menschen begleiten, die nicht im Zentrum fĂŒr Palliativmedizin betreut werden.

 

  • Unsere Begleitung erfolgt unabhĂ€ngig von Weltanschauung, Religion, Herkunft und sozialem Status.
  • Wir begleiten sowohl Patienten, als auch Angehörige.
  • Die Begleitung ist mit keinerlei Kosten fĂŒr den zu Begleitenden verbunden.
  • SĂ€mtliche Formen aktiver Sterbehilfe lehnen wir genau so ab, wie eine ungerechtfertigte SterbeverlĂ€ngerung

Kontakte

Pallium
Ambulanter Hospizdienst
Kliniken Essen-Mitte


Ansprechpartner:

Frau Jutta E. Doetsch

 

Frau Sabine Schulz

 

Frau Michaela Friedrich-Sikorski